25. Raiffeisen Marktlauf Euratsfeld

  • Start / Ziel - Hauptschule Euratsfeld, Hoher Rain 6, 3324 Euratsfeld
  • Zeit - Samstag, 20. September 2014 ab 13:45
  • Zeitnehmung - SAIKO Sport-Timing (www.fitlike.at)
    Alle Teilnehmer, die keinen eigenen gelben Chip besitzen, erhalten bei der Startnummernausgabe gegen 10,- € (8,- € Pfand + 2,- € Miete) einen SAIKO-Timing Chip. Gelbe Eigenchips werden nur bei Online-Voranmeldung akzeptiert! Ohne Chip am Fuß KEINE Zeitnahme! Das Pfand wird bei Abgabe des Chips bis spätestens 1 Stunde nach dem Lauf wieder rückerstattet.
    Bei den Kinderbewerben werden blaue SAIKO-Timing Chips ausgegeben. (Vom Veranstalter wird dafür KEIN Pfand und KEINE Chipmiete eingehoben.)
    Blaue SAIKO-Timing Chips sind nach dem Zieleinlauf sofort abzugeben, andernfalls müssen vom Veranstalter 10,- € verrechnet werden. Wer mit 2 Chips läuft, wird nicht gewertet.
  • Moderation - Andreas Haag
  • Streckensicherung - Freiwillige Feuerwehr Euratsfeld, Polizeidienststelle St. Georgen
  • Sanitätsdienst - Rotes Kreuz Amstetten
  • Anmeldung - Voranmeldungen ausschließlich online unter www.fitlike.at bis spätestens 17. September 2014. Bezahlungs des Nenngeldes bei Abholung der Startunterlagen. Nachnennung vor Ort möglich. Onlineanmeldung hier klicken.
  • Nenngebühr - Knirpse, Kinder, Schüler, Jugend 3,- €, Nordic Walking 5,- €, Hauptlauf 5,- € (U16, U18, Junioren - Jg. 1995 und jünger) bzw. 10,- € (restliche Klassen - Jg. 1994 und älter)
  • Nachnennung - Bis max. (!!) 60 Minuten vor Start des jeweiligen Laufes bei der Meldestelle in der Hauptschule Euratsfeld. Nachnenngebühr Hauptlauf: 2, - €
  • Startnummern - Ausgabe ab 12:30 Uhr in der Hauptschule Euratsfeld.
  • Verpflegung - Bauernbrot, Aufstriche, selbstgemachte Mehlspeisen, Obst, arriba! und granny's und Egger Zisch
  • Klasseneinteilung / Zeitplan
13:45
Knirpsenlauf powered by
 
 
ca. 400m - Wendekurs (siehe Streckenplan grün)
 
13:45
W-U6 + M-U6
Jg. 2009 u. jünger
 
14:00
W-U8 + M-U8
Jg. 2007-2008
 
 
 
14:15
Kinder- und Schülerlauf
 
NEU!! 760m - 1 kleine Runde (siehe Streckenplan gelb)
 
14:15
M-U10 + W-U10
Jg. 2005-2006
 
14:30
M-U12 + W-U12
Jg. 2003-2004
 
14.45
M-U14 + W-U14
Jg. 2001-2002
 
15:00
M-U16 + W-U16
Jg. 1999-2000
 
 
 
 
 
15:15
Nordic-Walking
 
Ca. 5600m - Rundkurs. Die Strecke ist verkehrsfrei.
 
anschl.
 
Siegerehrung Knirpsen-, Kinder- und Schülerlauf
 
16:30
Hauptlauf
 
 
5032m - 4 große Runden (siehe Streckenplan blau)
 
  M-U16 / W-U16 Jg. 1999 u. jünger  
  M-U18 / W-U18 Jg. 1997-1998  
 
M-Junioren / W-Junioren
Jg. 1995-1996
 
 
M-20 / W-20
Jg. 1985-1994
 
 
M-30 / W-30
Jg. 1980-1984
 
 
M-35 / W-35
Jg. 1975-1979
 
 
M-40 / W-40
Jg. 1970-1974
 
 
M-45 / W-45
Jg. 1965-1969
 
 
M-50 / W-50
Jg. 1960-1964
 
 
M-55 / W-55
Jg. 1955-1958
 
 
M-60 / W-60
Jg. 1950-1954
 
 
M-65 / W-65
Jg. 1945-1949
 
 
M-70 / W-70
Jg. 1940-1944
 
 
M-75 / W-75
Jg. 1935-1939
 
 
M-80 / W-80
Jg. 1934 u. älter
 

anschl.

Siegerehrung Nordic Walking und Publikumsverlosung
18:45
Siegerehrung mit Sachpreisverlosung, Veranstaltungssaal Öllinger (ehem. Gh. Rechberger)
anschl.
Siegerehrung Euratsfelder Gemeindemeister, Veranstaltungssaal Öllinger (ehem. Gh. Rechberger)
 
  • Ergebnisse - Ab 21. September 2014 auf www.lcu-euratsfeld.at bzw. www.fitlike.at abrufbar.
  • Fotos - Impressionen vom Lauf sind ab 22. September 2014 auf www.lcu-euratsfeld.at bzw. www.deinsportfoto.at abrufbar.
  • Strecke
    • Der Knirpsenlauf findet auf einem ca. 400m Wendekurs statt (siehe Streckenplan grün).
    • Beim Kinder- und Schülerlauf ist eine kleine Runde (760m) zu absolvieren (siehe Streckenplan gelb).
    • Beim Hauptlauf sind 4 Runden (je 1258m) zu laufen (siehe Streckenplan blau)
Alle Strecken sind durchgehend asphaltiert.


 

Die Nordic-Walking-Strecke führt durch die wunderschöne Mostviertler Herbstlandschaft und ist durchgehend verkehrsfrei.

  • Umkleiden - Hauptschule Euratsfeld
  • Duschen - Hauptschule Euratsfeld (Herren), Beachvolleyballplatz Euratsfeld (Damen/Herren)
  • Siegerehrung - Um 18:45 im Veranstaltungssaal Öllinger (ehem. Gh. Rechberger).
  • Preise
    • Knirpsenlauf - Finishermedaille, Pokale für Platz 1-3, Sachpreise für alle Teilnehmer.
    • Kinder- und Schülerlauf - Pokale für Platz 1-3, Sachpreise für alle Teilnehmer.
    • Nordic Walking - Es gibt Preise für jene Walker, die der Durchschnittszeit aller Teilnehmer am nächsten kommen. Außerdem werden Sachpreise verlost und es gibt für die größten Gruppen Bierpreise zu gewinnen (25l-Fass, 1 Kiste, 5l-Fass). Für die Gruppenwertung zählt die gleiche Vereinsbezeichnung (=Gruppenbezeichnung) am Anmeldeformular! Zusätzliche Ehrenpreise erhalten die schnellsten Walker männlich und weiblich.
    • Hauptlauf - Pokale für die ersten drei jeder Klasse.
    • Doppelte Gewinnchance bei Sachpreisverlosung - Die Teilnehmer des Hauptlaufes können nach Abholung der Startnummer ein Los ziehen, wo zahlreiche Preise zu gewinnen sind. Die 10 wertvollsten Preise werden unter allen anwesenden gewerteten Teilnehmern (!!) des Hauptlaufes im Anschluss an die Siegerehrung verlost.
    • Euratsfelder Gemeindemeisterschaften - Die Teilnahme bei den Euratsfelder Gemeindemeisterschaften setzt einen Wohnsitz in Euratsfeld voraus. Neben der allgemeinen Wertung zur Ehrung der Euratsfelder Gemeindemeister gibt es auch eine Wertung beschränkt auf Teilnehmer, die bei keinem Lauf- und Triathlonverein Mitglied sind.
  • Die Veranstaltung wird nach den Bestimmungen des ÖLV ausgerichtet und findet bei jeder Witterung statt. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art an Personen oder Eigentum. Durch Abgabe der Nennung anerkennt der Teilnehmer die Bedingungen des Veranstalters. Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden, dass seine Daten gespeichert werden und Fotos, Filmaufnahmen, etc. veröffentlicht bzw. ohne Vergütungsanspruch verwendet werden dürfen.
  • Eisenstraße-Laufcup 2014 - Als einer von elf Veranstaltern bemühen wir uns, einen attraktiven und spannenden Eisenstraße-Laufcup durchzuführen. Die sportliche Wertung, bei der die Ergebnisse der elf Läufe zusammengerechnet und einem Gesamtergebnis zugeführt werden, gibt es für alle Altersgruppen. Voraussetzung für die Teilnahme an der großen Schlussverlosung beim Grestner Silvesterlauf ist das Absolvieren von mindestens sieben der elf Läufe. Nähere Details unter www.eisenstrasse.info/laufcup

  • Sponsoren - Wir bedanken uns bei den zahlreichen Firmen für die großzügige Unterstützung. Die aktuelle Liste unserer Sponsoren steht unter diesem Link zum Download bereit.
  • Flyer - Flyer außen, Flyer innen
  • Kontakt - LCU Raiffeisen Euratsfeld, Harald Kusolitsch, Rubinstraße 10, 3324 Euratsfeld, +43 676 3036914, harald.kusolitsch@aon.at
(Stand 21. September 2014, Änderungen vorbehalten)