Trizell und Ausee

15.08.2018

Multisportverein LCU Euratsfeld

Trizell und Ausee

Tria-, Dirt-, Trail- und Laufverein – Der LCU zeigt sich auch gern von anderen Seiten! smiley

 

Dass wir LCU`ler gerne Laufen ist längst kein Geheimnis mehr.

Wer brav unsere Artikel lest, merkt zunehmend, dass sich immer mehr Berichte von Dirt- und Trailrun`s dazu schummeln.

Aber damit ist noch nicht Schluss devil

Da viele unserer Mitglieder auch vor Triathlons nicht halt machen, wollen wir auch deren Leistung hervorheben.

Bericht "Trizell"

Am 28. Juli 2018 versuchte sich Kathrin Resch im schönen Zell am See über die Olympische Distanz im Triathlon…und das nicht ganz ungezwungen, da der Startplatz ein Geschenk von ihrem Liebsten war smiley

Olympische Distanz bedeutet 1500 m Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen ….und das in einem durch!

Nach fleißigem Training, Kampf mit dem Neoprenanzug und etwas Nervösität durfte Kathrin den Triathlon im glasklarem Zeller See beginnen.

Nach zwei zügigen Schwimmrunden schwang sie sich auf`s Rad und bewältigte die flache (sagen Einheimische – für uns Flachländler ist das schon geschupft) Radstrecke.

Nach den flotten Laufabschnitt konnte sie in 2.54 h finishen.

Die Leistung war top und brachte ihr damit den 2. Platz in ihrer Altersklasse ein.

 

Bericht "Auseetriathlon"

Am 15.August 2018 wagten einige von unseren LCU`lern den Sprung ins „warme“ Wasser.

Den Anfang machte Daniela Resch die sich über den Ford Eigenthaler Fun Thriathlon wagte (200 m Schwimmen, 12 Rad, 1,7 Laufen).

Bis auf eine etwas vermurkste Wechselzone konnte sie ein flottes Rennen abliefern und ereichte sogar den 10. Rang.

 

Kurz darauf startete die Sprintdistanz.

Hierbei musste man 750 m Schwimmen, 20 Radfahren und 5 km Laufen.

Diese Distanz bewältigte am schnellsten Harald Kusolitsch in 1.09,55 h!!!.

Mit großem Respektabstand liefen dann Lucia Resch (1.15,28 – 2. Platz AKW ) und Bernhard Resch (1.16,11) über die Ziellinie.

Danach konnten Kathrin Resch, Christian- und Sabine Gassner mit einer super Leistung die Ziellinie überqueren.

 

Fotos